Maria Sperl

Über mich

Maria Sperl,  Energie-Bewusstseins-Trainerin

Geboren 1972 in der Steiermark, lebe seit 1990 mit meiner Familie in Wien. Beschäftige mich seit 1996 mit Energien, die „unsichtbar“ sind. Sprich- Energien die nicht bzw. nur teilweise mit technischen Geräten messbar sind.

Wie wir diese Energien trotzdem wahrnehmen und nutzen, fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Man trägt diese Energien in sich, selbst wenn man sich dessen nicht bewusst ist. So wie wir beispielsweise Wasser nutzen, obwohl uns viele Gesetzmäßigkeiten dieses Elementes unbekannt sind. (die Wasserforschung steht erst am Beginn seiner Entwicklung)

Jahrelanges Auseinandersetzen mit Wahrnehmungsmöglichkeiten, Seminare und Workshops bilden die Grundlage für meinen heutigen Umgang mit Energien.

Seminare:

Russische Heiltechniken

Theta-Healing (Teil 1+2)- amerikanisch

Mexikanisches Heilen

Vedic-Healing (Teil 1+2)- indisch

Rutenseminare

Des weiteren: Teilnahme an der Weltkonferenz der Ethnotherapien in München; Workshops und Einzeltrainings zum bewussten Umgang mit seinen unsichtbaren Energien

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Ausbildnern/innen von ganzem Herzen bedanken, die mir viel Klarheit und Bewusstsein in diese Wahrnehmungsbereiche brachten. Und auch allen anderen Wegbegleitern, die mich in diese Materie einführten, ein
HERZLICHES DANKE SCHÖN!!!

Für nähere Informationen, bitte ich Dich um Kontaktaufnahme. Danke!

Ich freue mich auf ein freudvolles Gespräch mit Dir!

Zur Startseite
Seite drucken
Senden Sie Email
Twitter
Facebook
LinkedIn

Nach oben