Maria Sperl

Der Ablauf einer Beratung

Je nach Anliegen und je nach vorhandenen Zugängen zu Ihren inneren Ressourcen können Sie, in einer leicht entspannten Körperhaltung, bewusst in die verborgenen Bereiche eintauchen. Sie entscheiden, welche Fragen Sie stellen möchten und in welchen Bereichen Sie noch zusätzliches Hintergrundwissen brauchen. Es werden Ihre inneren Fähigkeiten so weit erschlossen, wie Sie es zulassen.

Meist wird durch die intensive Kontaktaufnahme mit Ihren eigenen inneren Ressourcen der Körper etwas schwerer und der Atem ruhiger. Dies ist lediglich ein Hinweis, dass Sie sich auf sich selbst einlassen und mehr Vertrauen zu sich entwickeln. Wenn alle Bereiche soweit erschlossen wurden, wie gewählt und die Antworten erfolgt sind, begeben Sie sich mit Ihrer Achtsamkeit wieder auf Ihre äußeren Qualitäten. Ihr Körper und Ihr Atem erschließt sich wieder seinen Alltagsrhythmus.

Bei diesem Ablauf begleite ich Sie sicher hindurch und gebe Ihnen, wenn gewünscht, die zusätzlich erhaltenen Informationen bekannt.

Haben Sie Fragen oder Anliegen?
Ich freue mich über Ihren Anruf!


Hinweis aus der Energetiker-Ethik: Die energetische Beratung befasst sich ausschließlich mit dem unbewussten energetischen Kraftfeld und dessen Ressourcen und wird aus eigener Verantwortung aufgesucht. Ich weise Sie darauf hin, dass ich durch die energetische Beratung weder einen Arzt noch Therapeuten bzw. Psychologen ersetze.

Zur Startseite
Seite drucken
Senden Sie Email
Twitter
Facebook
LinkedIn

Nach oben